Zur aktuellen Ausgabe

Textdichter von Schlagern und Wienerliedern stehen zumeist im Schatten der Stars von Bühne und Film, von Radio und Fernsehen. Erich Meder, ein »echter Wiener« aus Brünn, ist einer dieser Textdichter. Er hat in mehr als drei Jahrzehnten weit über tausenddreihundert Liedtexte verfasst und steht damit in einer Reihe mit anderen Großen seiner Zunft.
Wolfgang Stanicek portraitiert in dieser Ausgabe den Schlagertexter als Chronist der Wiener Seele. Ergänzt wird dieses Portrait mit Bildmaterial und einer Nachlese zur Erich Meder-Veranstaltung, die im Rahmen von wean hean 2017 im Bockkeller stattgefunden hat.




2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002